Beats by Dr. Dre Solo2

Wertung

  • Sound:

    78%

  • Tragekomfort:

    90%

  • Für Unterwegs:

    78%

  • Preis/Leistung:

    73%


  • Gesamtwertung:

    82%

Fazit

Wie bei quasi allen Beats-Produkten wird auch für die Beats by Dre Solo2 ein entsprechend hoher Preis fällig. Wer jedoch auf ein attraktives Design, Style und einen guten Klang setzen möchte, der bekommt für seinen Preis auch etwas geboten

Ausstattung, Technik und Zubehör

Bei den Beats by Dr. Dre Solo2 handelt es sich um einen Teil der aktuellen Kopfhörer-Serie der Apple-Tochter. Diese sind mit einem Kabel ausgestattet und dementsprechend nicht wireless nutzbar – darüber hinaus sind die Solo2 On-Ears. Als Anschluss wird die typische 3,5-mm-Klinke verwendet.

Lieferumfang auf einen Blick

  • Beats by Dr. Dre Solo2
  • Tragetasche
  • Ladekabel (USB 2.0)

Design und Verarbeitung

Das Design wirkt modern und durchaus futuristisch, typisch für Beats, das sich unter anderem über Style definiert. Dementsprechend gibt es mit den Solo2 ebenfalls Kopfhörer geboten, bei denen ein sehr gutes Aussehen geboten wird. Was die Verarbeitung anbelangt, gibt es wenig zu meckern, dem einen oder anderen könnten die Kunststoff-Kopfhörer aber etwas zu klapprig sein.

Im Einsatz

Das Verwenden der Solo2 Kopfhörer ist sehr einfach und geht ohne etwaige Einstellungen vonstatten. Die Kopfhörer werden einfach mittels Klinkenstecker an das gewünschte Wiedergabegerät angeschlossen und schon kann es losgehen.

Klang

Bei Beats-Modellen gilt eigentlich immer: wer Musik mit viel Bass, etwa Hip-Hop oder Electro, hört, der wird auch mit den Beats by Dre Solo2 sehr gut bedient sein. Wer hingegen andere Musikstile bevorzugt oder einen übermäßigen Bass nicht mag, der sollte sich lieber nach einer Alternative umschauen. Wie bei allen Beats Modellen heißt es auch hier, wer gänzlich auf 100% naturgetreuen Klang steht, der sollte sich generell nach anderen Modellen umschauen. Ich kann durchaus verstehen, dass der bassbetonte Klang nicht jedermanns Sache ist.

Bedienung

Auch bei der Bedienung können die Solo2 überzeugen, denn diese sind simpel und einfach nutzbar. Einmal angeschlossen, lässt sich etwa die Lautstärke über das beigelegte Kabel regeln, indem der dazugehörige Regler verwendet wird. Dementsprechend ist es zum Beispiel möglich, die Musik zu steuern, ohne das Smartphone aus der Tasche holen zu müssen.

Vorteile/Nachteile

Vorteile:

  • schickes Design
  • solide Verarbeitung
  • einfache Bedienung

Nachteile:

  • durchaus basslastig
  • vergleichsweise hoher Preis

 

BEITRAG TEILEN:

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail