Teufel Massive

Wertung

  • Sound:

    85%

  • Tragekomfort:

    85%

  • Für Unterwegs:

    80%

  • Preis/Leistung:

    88%


  • Gesamtwertung:

    89%

Fazit

Wer kein Problem damit hat, etwas schwerere und wuchtigere Kopfhörer aufzusetzen und mal richtig Club Atmosphäre mit beeindruckenden Basstönen und ausgewogener Dynamik spüren will, der wird mit den Teufel Massive ein sehr gutes Produkt vorfinden. Für rund 100 Euro sind die Kopfhörer sehr gut positioniert und können definitiv auch gehobeneren Ansprüchen in puncto Musikgenuss und Verarbeitung standhalten. die Konkurrenz schläft jedoch nicht. In der selber Preisliga schneiden m.E. die TECHNICS RP-DJ1200 in Tick besser ab. Warum? Ein detaillierter Vergleichsbericht folgt in Kürze.

Ausstattung, Technik und Zubehör

Die Teufel Massive sind, wie der Name schon vermuten lässt, durchaus robuste und große Over-Ears, die via Kabel mit dem gewünschten Wiedergabegerät verbunden werden. Bereits vom Hersteller angegeben richten sich die Massive-Kopfhörer nicht nur an normale Nutzer, sondern auch an DJs, Musiker und mehr, die dafür bekannt sind, ein feines Gehör zu besitzen.

Lieferumfang auf einen Blick

  • Teufel Massive
  • Aufbewahrungstasche
  • Kurzanleitung
  • Kabel (1x 1.5 m Kabel 3,5 klinke, 1x klinkenadapter 3,5 auf 6.5 klinke,1 x 3 m. Kabel 3,5 mm)

Design und Verarbeitung

Was das Design anbelangt, so sind die Teufel Massive eher große und durchaus klobige Kopfhörer, die vielleicht nicht allen so gut gefallen werden wie besonders schlanke Modelle. Dennoch kann das klassische Design durchaus überzeugen. Auf jeden Fall ist die Verarbeitung aber sehr gut gelungen, die Kopfhörer machen ihrem Namen alle Ehre und sind massiv.

Im Einsatz

Der Einsatz der Teufel Massive lässt sich relativ einfach beschreiben: per Kabel werden diese mit dem jeweiligen Wiedergabegerät verbunden und schon kann es mit dem Musikgenuss loslegen. Da keine sonstigen Bedienelemente vorhanden sind, beschränkt sich die weitere Einstellung komplett auf das angeschlossene Gerät.

Klang

In Bezug auf den Klang können die Teufel Massive ihre Stärken sehr gut ausspielen, denn der Klang kann tatsächlich auf ganzer Linie überzeugen. Gerade der Bass weiß zu gefallen, zudem sind die Kopfhörer aber natürlich auch für Musik geeignet, bei der der Bass nicht im Vordergrund steht. Somit bekommen Käufer mit dem Massive-Modell einen rundum guten Klang geboten.

Bedienung

In puncto Bedienung verlassen sich die Teufel Massive komplett darauf, dass am Wiedergabegerät eingestellt wird. Sprich: weder am Kopfhörer selbst noch am Kabel ist eine Möglichkeit zur separaten Bedienung vorgesehen. Somit müssen etwa Lautstärke und Musiktitel über das jeweils angeschossene Smartphone, den PC oder mp3-Player eingestellt werden. Besonders praktisch ist das Kabel mit Bajonettverschluss, dadurch wird das Kabel nicht einfach mal aus Versehen rausgezogen. Außerdem sind die Kopfhörer ganz klein, wenn sie zusammengefaltet werden und können somit fast überall problemlos mitgenommen werden.


Vorteile:

  • schlichtes Design
  • hochwertige Verarbeitung
  • hervorragender Sound
  • für gehobene Ansprüche geeignet
  • mit 120 dB relativ hohe Empfindlichkeit
  • Kabel mit Bajonettverschluss

Nachteile:

  • wuchtiges Aussehen

 

BEITRAG TEILEN:

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail